© HOME Operngasse | 2019 | Loretto Gemeinschaft

Bei den Bauarbeiten von HOME Operngasse 2010 gab es eine einzige Panne. Eine Leitung wurde falsch gelegt. In der Folge strömte Wasser aus dem noch nicht fertigen Tabernakel. Das war natürlich ein Fall für die Versicherung - und für uns ein Zeichen, dass der Herr einen Strom der Gnade freisetzen will...

In der Folge starteten wir ab Jänner 2011 damit, jeden Monat eine Woche lang bei Tag und bei Nacht durchzubeten.

Im Jahr 2014 begannen einzelne Personen und kleine Teams wöchentliche Gebetsstunden, die von Lobpreis, dem Wort Gottes und Fürbitte geprägt waren. Das war die Geburtsstunde des "Gebetshaus Wien".  

Das Ziel ist, dass wir an 365 Tagen im Jahr bei Tag und Nacht beten. Warum? Weil der Hunger nach Gott gerade in der jungen Generation riesig ist; weil wir so himmlische Wirklichkeiten auf der Erde freisetzen; weil wir sehen wollen, wie Menschen geheilt, freigesetzt und vom Herrn gesandt werden; weil wir Tag und Nacht für unsere Liebsten, für unsere Stadt und für unser Land Fürbitte halten wollen; weil Jesus es wert ist!

Gebetshaus

Wien

Das Gebetshaus Wien ist der "Raum" im HOME Operngasse, wo der Herr geliebt und angebetet wird. Verschwenderisch. Bei Tag und bei Nacht. 
Inspiriert durch die 24-7 Prayer Bewegung sammeln wir das Volk zum Gebet. Stunde um Stunde. Tag für Tag. Nacht für Nacht. Weil Jesus es wert ist. Und weil wir das Bessere wählen wollen.​
Inspiriert durch die Gebetshaus-Bewegung leben wir "Corporate Prayer". Gemeinschaftliches Gebet in Lobpreis und Fürbitte. Wie im Himmel so auf Erden.​


Während der Schulzeit beten wir jede Woche durchgehend von Montag 8 Uhr bis Freitag 21 Uhr.
In den Sommerferien (bis Mitte September) beten wir jeden Mittwoch von 7 Uhr bis 19 Uhr.

Du kannst mitwirken als Beter, als Wächter (mit fixer Stunde pro Woche) oder als Missionar, der für den Dienst im Gebet freigesetzt ist.​

Konkrete Gebetsformen:

Die Gebetsformen sind vielfältig, denn es geht in allem um die Begegnung mit Gott. Meistens wirst du eine dieser Formen vorfinden:

 

  • Stille Anbetung

  • Lobpreis

  • Fürbitte

  • Mit dem Wort Gottes

  • Lobpreis via Webstream

  • Alleine und in kleinen Teams

logo_zweizeilig_loretto_gemeisnchaft_wei