© HOME Operngasse | 2019 | Loretto Gemeinschaft

In den frühen 1990ern hatten wir "Lorettos" eine wegweisende Begegnung mit dem damaligen Weihbischof von Wien, Christoph Schönborn...

... Die Frage war, ob es nicht jemanden gäbe, der uns als damals kleiner Gebetskreis schulen könnte. Und Weihbischof Christoph schickte uns zu seinem Freund Bruce Clewett, einem Mitarbeiter des weltweiten ökumenischen Missionswerks "Jugend mit einer Mission". Seitdem breitet sich der Jüngerschaftsvirus bei uns aus: Wir wollen uns durchdringen lassen von der Intimität mit dem Vater, wollen uns in die Sohnschaft Jesu Christi hineinverwandeln lassen, wollen vom Heiligen Geist umgürtet Sein Reich ausbreiten. Unsere DNA atmet die Erfahrung, dass der Herr uns Anteil an Seiner Sendung, Seiner Freude und an Seinem Leiden gibt; dass Er uns sagt: Follow Me!

Follow Me! 

 

... ist eine Jüngerschaftschulung, bei der du über acht Wochenenden (über ein Jahr verteilt) in die Schule des Meisters gehen kannst.
Hier kannst du mehr von Gott deinem Vater entdecken, von ihm deine Identität neu empfangen, in Gemeinschaft wachsen, lernen, wie du Jesus in deinem Leben nachfolgst, und dich neu von seinem Heiligen Geist salben und senden lassen! Follow Me ist das richtige für dich, wenn du zwischen 16 und 30 Jahre alt bist.

Follow Me gibt es in der Operngasse, in Wiener Neustadt und darüber hinaus an weiteren vier Orten in Europa. Im HOME Operngasse haben wir im April 2019 die 4. Staffel abgeschlossen.

Die nächste Staffel startet im Frühjahr 2020. Wenn du Interesse daran hast (für 16-30 jährige), melde dich unter
wien@followme.or.at – wir freuen uns!

Bisher haben die Jüngerschaftsschulungen von Loretto die junge Generation als Zielgruppe. Aber Jesus bittet die Jungen und die etwas Älteren, seine Jünger zu werden. Mathetes – unser brandneues Jüngerschaftsprogramm im HOME Operngasse – ist daher auf Christen über 30 zugeschnitten. Cool, oder?
Wenn Du also voll im Ehe- und Familienleben stehst, wenn Du einem geregelten Beruf nachgehst oder wenn Du Dir schon mal gedacht hast: Ich würde ja gerne zu einer Jüngerschaftsschulung gehen, aber ich bin zu alt – wenn das der Fall ist: „Sag nicht, du bist zu alt!“ (vgl. Jer 1,7), denn es gibt Mathetes, die Jüngerschaftsschulung für die etwas Älteren.

 

Wichtig: Mathetes ist so aufgesetzt, dass es mit dem Alltag eines über 30Jährigen vereinbar ist.

 

Interesse?
Weitere Info – Termin – Anmeldung:
mathetes@home-operngasse.at
Ansprechperson: Eva Heissenberger

 

Geistliche Begleitung

Nicht nur das Gebäude HOME soll dieses Zuhause Jesu sein - in erster Linie sind wir Christen, die Jesus in ihr Leben eingeladen haben und dadurch "Tempel des Heiligen Geistes" (1. Korinther 6,19) geworden sind.
Wir leben mit ihm zusammen und sind gleichzeitig mit ihm auf dem Weg. Geistliche Begleitung kann für dich einen Rahmen schaffen, in dem Du dich einer Person, die Dir im geistlichen Leben ein paar Schritte voraus ist, anvertrauen kannst, in deinen Zweifeln, Kämpfen und Fragen, aber auch den Siegen und Durchbrüchen.
Wenn du Fragen zur geistlichen Begleitung hast oder einen geistlichen Begleiter suchst, kannst du dich in der Region Wien gerne an Alexandra Wanker wenden, die dich zu diesem Thema beraten kann.


Ansprechpartner: Alexandra Wanker
alexandra.w@home-operngasse.at

logo_zweizeilig_loretto_gemeisnchaft_wei