Kunst Auktion

HOME Operngasse

 

Ein Abend, um Schönheit und Kunst zu genießen und 

ein großartiges Kunstwerk für dein Zuhause ersteigern zu können.

 

Eine einfache Möglichkeit, ins Reich Gottes zu investieren

und in der Großzügigkeit zu wachsen.   

 

Eine Chance, (noch mehr) Teil dessen zu werden,

was im HOME Operngasse geschieht und noch geschehen wird.

 

Künstler, die uns nahestehen, haben uns Werke gesponsert und

diese werden an diesem Abend versteigert.

 

Die Informationen zu Werken und Künstlern/ Künstlerinnen werden laufend ergänzt.

Mit der Teilnahme an der Kunst-Auktion kannst du mithelfen,

dass der Umbau im HOME Operngasse zügig vorangehen kann.

Alle Infos zu diesem Projekt findest du hier.   

10 % unserer Einnahmen kommen 24-7 prayer Libanon zugute.

22. April 2021

19.00 bis 21.15 Uhr

Online über Zoom 

 

https://zoom.us/j/94706678804?pwd=UWlKTXFJVy9OTFV1YU9pbkszVnRZdz09

Meeting-ID: 947 0667 8804

Kenncode: auktion

wir brauchen mehr Platz_freigestellt.png
 
 
Oettingen.png
Hand KA KAthie.png
chrHammer.png
alfa_romeo07s.png
Breakthrough.jpg
Ken_01.png
ken ue.png
Wasted-Lifes.jpg
Nebel03.jpg
Nebel02.jpg
Nebel01.jpg
 
Warum eine Kunst Auktion?

Kunst bewegt. Kunst schafft Begegnung.

Kunst vermittelt, was der Verstand vielleicht noch nicht ausdrücken kann. Schönheit schließt sich mit dem Herzen kurz und animiert den Verstand.

Schönheit weist den Weg zum Schöpfer alles Schönen. Kunst verlangt vom Betrachter sein Herz zu öffnen und sich bewegen zu lassen. Entweder man lässt sich darauf ein oder nicht. Kunst ist notwendig für die Seele.

 

Künstler und Künstlerinnen, die mit uns verbunden sind, haben uns Kunstwerke zur Verfügung gestellt, die es an diesem Abend zu ersteigern gibt.

Wir sind überwältigt und sehr dankbar für ihre Großzügigkeit.

 

Darüber hinaus wollen wir an diesem Abend auch dem nachspüren, was Kunst mit uns macht, welche Bedeutung sie für unser Leben hat. 

 

Johannes Hartl, der Leiter des Gebethauses in Augsburg, wird daher über das Thema Kunst und Schönheit sprechen.

Wie kannst du mitmachen?

Jeder und jede ist eingeladen, an diesem Abend teilzunehmen. Zur Zoom-Konferenz gelangst du einfach über den Link,

der hier kurz vor der Veranstaltung veröffentlicht wird.

 

Im Laufe des Abends werden 15 Werke verschiedener Künstler und Künstlerinnen versteigert. Diese Objekte haben ganz unterschiedliche Rufpreise,

mit denen die jeweilige Auktion startet. Ersteigerst du ein Kunstwerk zum Rufpreis oder nur wenig darüber, hast du sehr günstig gekauft.

Wir hoffen aber natürlich, dass viele bereit sind, wirklich großzügig zu geben und ins Reich Gottes zu investieren.

 

Informationen über Künstler/Künstlerinnen und Werke findest du bereits im Vorfeld hier auf der Homepage. Die Informationen werden laufend ergänzt.

 

Geboten wird über die Chatfunktion bei Zoom.

(Es ist dabei auch möglich, unter einem Pseudonym mitzusteigern – einfach Kamera abdrehen und Nutzernamen ändern)

 

Der Meistbietende wird von uns kontaktiert und erhält alle Informationen über die Zahlungsmöglichkeiten und die Übergabemodalitäten. 

Programm

Im Zentrum des Abends steht die Auktion. In drei Blöcken werden

Kunstwerke verschiedener Künstler und Künstlerinnen versteigert.

 

Inhaltliche Kurz-Inputs ergänzen das Programm:

 

– Maximilian Oettingen zum Thema Vision für das HOME Operngasse,

– Johannes Hartl zu Schönheit und Kunst,

– Alexandra Wanker zu Geben und Großzügigkeit

 

Natürlich wird auch ein Update zum Umbau im HOME Operngasse nicht fehlen.

Auktionsteams

Natürlich kann bei dieser Auktion jeder einfach so mitsteigern, aber es gibt auch die Möglichkeit,

sich zu Auktionsteams zusammenzuschließen, um die Chancen zu erhöhen, eines der Werke zu ersteigern. 

 

Wie das geht:

1. Du fragst deine WG/ Familienmitglieder/ Freunde/ Leute aus deiner Gemeinschaft/ deiner Arbeit etc.,

ob sie mitmachen und gemeinsam ein Kunstwerk ersteigern wollen.

 

Wenn du gerne in einem Team mitmachen willst, aber selbst keine Leute dafür findest,

melde dich bei anna.l@home-operngasse.at – wir können dich ggf. mit anderen Team-Suchenden verbinden!

 

2. In eurem Team besprecht ihr dann: 

– bei welchem Kunstwerk/ welchen Kunstwerken ihr mitsteigern wollt; 

– wie viel jeder bereit ist, zu geben (€€) – woraus ihr dann einen gemeinsamen „Höchstpreis“ ausrechnet

   (d.h. wie „weit“ ihr mitsteigern könnt);

– und am besten besprecht ihr auch schon, was ihr mit dem Kunstwerk macht, wenn ihr es ersteigert

   (also wo es vielleicht hängen könnte, damit alle etwas davon haben; wem ihr es schenken wollt;

    oder wie ihr sonst unter euch ausmacht, wer es dann bekommt…)

 

3. Am Tag der Kunstauktion 

– Option 1: Einer vom Team steigert mit, im Namen eures Teams.

– Option 2: Ihr steigert alle mit, um den Spaß-Faktor zu steigern, bis einer von euch beim Höchstpreis 

    das Kunstwerk – für euer Team –  ersteigert 

offene Fragen? Melde dich gerne bei uns! 
 
die Kunstwerke auf unserer Baustelle

Fotos von Tobias Bosina

© HOME Operngasse | 2020 | Loretto Gemeinschaft