Seit Herbst 2010

erleben wir, wie Menschen nach einer Zeit in der Operngasse vom Herrn angehaucht und entsendet werden. In den Alltag - und an andere Orte in und um Wien, um Glaubenskurse, Schulungsformate oder neue Gebetskreise zu gründen...

Mission

Gebetskreise

Zusammenkommen, Gott die Ehre geben – in Liedern und Gebeten, in der Lehre und der Anbetung, Wurstbrote essen. Hier kannst du Bekanntschaft schließen, mit Jesus und mit vielen anderen Christen.

Die Settings unserer Gebetskreise sind oft sehr unterschiedlich, von der kleinen Wohnung bis zur Kirche, von fünf Leuten bis mehr als 200. Check es aus, bei dir in deiner Nähe. Das Einzige, was wir im Gebetskreis nie tun: im Sesselkreis sitzen.

Hier geht's weiter zu allen Loretto Gebetskreisen: https://loretto.at/mach-mit/

Das sind die Gebetskreise der Region Wien

GK 19
 

jeden Sonntag 19.15 Uhr

Leiter: Michael Hacker

Silbergasse 35 | 1190 Wien

GK Cyrill & Method
 

jeden Dienstag 18.30 Uhr

Leiter: Jakob Schreibmaier

Theumermarkt 2 | 1210 Wien

GK Erlauftal
 

jeden Samstag 19.30 Uhr

Leiterin: Lisa Krenn

Kirchenplatz 1 | 3252 Petzenkirchen

GK HOME Operngasse 

 

jeden Mittwoch 19.00 Uhr

Leiter: Maxi Oettingen

Operngasse 4/17 | 1010 Wien

GK Aspang
 

Sonntag 1x im Monat 19.00 Uhr

Leiterin: Eva Schuster

Pfarrplatz 1 | 2870 Aspang

GK Waidhofen
 

Samstag 1x im Monat 19.30 Uhr

Leiterin: Elisabeth Schnabel

Oberer Stadtplatz 35 | 3340 Waidhofen

Männer GK
 

montags (gesonderte Termine) 19.00 Uhr

Operngasse 4/17 | 1010 Wien

Familien GK 

Sonntag 1x im Monat 14.00 Uhr

Leiter: Stefan Lobnig

Felbigergasse 96 | 1140 Wien

IMG_2690.JPG

Der Alpha Kurs war bis vor einigen Jahren noch ein Nischenphänomen, mittlerweile wird er an 18 Orten in der Erzdiözese Wien angeboten. Loretto Gebetskreise findet man aktuell an fünf Orten in und um Wien. So entsteht insgesamt ein echtes Netzwerk des Heiles in der alten Kaiserstadt. Und - wir - sehnen - uns - nach - mehr. Nach mehr Gebetskreisen und mehr Orten, an denen Jesus so etwas wie ein Zuhause hat. Orte, an denen Menschen bei Tag und bei Nacht das Bessere wählen, zu Seinen Füßen.

Wer kennt Alpha nicht? Okay, sorry! Alpha ist eine geniale Möglichkeit, den christlichen Glauben kennen zu lernen, eine Beziehung mit Jesus zu beginnen und neue Freunde zu finden. Es geht darum, nicht einfach Wissen über das Christentum anzusammeln, sondern nochmal zurück zum Start zu gehen und die großen Fragen des Lebens offen und ehrlich zu diskutieren. Ja, und weil die einzelnen Treffen wirklich nett und entspannt sind – mit Essen und so – kann man dazu auch sehr gut seine nicht-christlichen Freunde mitnehmen!

Interesse?
Weitere Info – Anmeldung:
alpha@loretto.at

alpha.JPG.png

Durch das Studio HOME-Operngasse soll Worship und christliche Musik aufgenommen und veröffentlicht werden. Unsere Mission ist, dass Worship und christliche Musik der breiteren Masse zugänglich wird und den privaten Raum verlässt. Wir ersehnen eine Musikkultur in Österreich die getragen ist vom Geist Gottes und den christlichen Werten. Wir ersehnen neue Sounds, neue Lieder, neue Musiker die in die Herzen der breiteren Masse sprechen und sie dabei zu Jesus führen.

Licht für die in der Dunkelheit gefangenen.

Jesaja 42,7

Seit dem Jahr 2000 ​ist der Gefängnisdienst Gesprengte Ketten, überwiegend in der Justizanstalt Hirtenberg, tätig.

Durch Gebet, Alpha, Lobpreis und eine Nonstop Bibelschule bietet Gesprengte Ketten Insassen neue Perspektiven. Nach der Entlassung werden Hilfesuchende auf dem Weg der Integration in Freiheit begleitet.

Du magst mitmachen? 

Melde dich unter: office@gesprengteketten.at