LOGO-HOME_BASE_WIEN_Loretto_weiß.png
  • HOME Base Wien

Jänner 2022

Ein paar Tage ist es schon alt, das Jahr 2022, aber es fühlt sich schon noch sehr neu und frisch an, oder? Genau so ist es mit unserer neugestalteten HOME Base Wien. Wir sind tatsächlich fertig mit dem Umbau und beginnen uns einzurichten und einen neuen Alltag in den neuen und erneuerten Räumlichkeiten zu leben.


Ein paar Bilder an den Wänden müssen noch aufgehängt, ein paar Pakete ausgepackt und die darin gelieferten Sessel aufgestellt (eigentlich hätten sie im Oktober da sein sollen) werden, ein paar Pflanzen dekorativ in den Räumen verteilt werden. Aber im Grunde warten die Räume darauf, mit immer mehr Leben erfüllt zu werden. Und ganz nebenbei läuft ja schon ganz viel Altbekanntes weiter und Neues beginnt sich zu entwickeln. Einblicke darin, was so läuft in der HOME Base Wien und was im Werden ist, möchten wir dir mit den 4-5x im Jahr erscheinenden „Updates“, die auch Teil unseres neuen Blogs sind, geben.

Denn: Wir bloggen!

Unterschiedliche Menschen aus dem HOME werden zu verschiedenen Themen schreiben. Die Kategorien „Update“, „Deeper“, „Kingdom Stories“ und „Daily Life“ werden in den nächsten Wochen und Monaten (und Jahren?) immer mehr gefüllt werden. Neben den aktuellsten News findest du dann dort auch Texte, die in dich tiefer in die Beziehung mit dem Herrn führen sollen, große und kleine Zeugnisse über das Wirken Gottes und Tipps zum (alltäglichen) Leben aus dem Glauben. Schau immer wieder gerne vorbei, was sich tut:

https://www.homebasewien.at/blog


Dein Sonntag-Abend: Messe @HOME

Wir freuen uns sehr, dass wir jetzt jeden Sonntag eine Abendmesse im Mezzanin der HOME Base haben, Beginn ist immer um 18:30 Uhr.

Das ist eine großartige Gelegenheit, uns nach einem Wochenende, das jeder mit ganz unterschiedlichen Aktivitäten an ganz verschiedenen Orten verbracht hat, gemeinsam beim Herrn zu versammeln und mit Ihm in die neue Woche zu starten.

Dich erwartet eine Hl. Messe mit gutem Lobpreis und sehr interessanten Predigten (in den meisten Fällen feiert P. Darius die Messe mit uns, das bürgt für Qualität) in gemütlicher Atmosphäre. Ganz wichtig ist uns, dass sich jeder einbringen kann und eine gute Gemeinschaft – auch vor und nach der Hl. Messe. Wenn es die Coronasituation wieder zulässt, freuen wir uns schon sehr auf die Snackgape (oder den Agapen-Snack oder so).

Herzliche Einladung wirklich an alle, alt oder jung, eh immer überall dabei oder ganz neu, Kirchenmensch oder nicht so. Bitte komm und nimm Freunde mit! Lass uns gemeinsam an einer Sonntagsgemeinde bauen!


Mittwoch-Abend

Herzliche Einladung auch zum Mittwoch-Abend, wie immer mit tiefgehendem Lobpreis, guter Lehre und einer schönen Zeit der Anbetung. Im Moment ohne Agape und mit Maske, aber das tut der guten Stimmung keinen Abbruch und setzt der Gnade keine Grenzen.


Von 12.1. bis 3.2. wird Maxi

eine 7teilige Lehrserie mit dem Titel

„Heaven Come“ halten.

Sie ist für alle, die in die Dynamik des normalen christlichen Betens einsteigen wollen - so, dass wir in unserem Alltag immer mehr zu Trägern Seiner Herrlichkeit werden. Sie ist für alle, die sich auf Tag und Nacht Gebet und auf pfingstliche Obergemächer einlassen wollen. Sie ist für alle, die eine Sehnsucht nach einer Zunahme der Erkenntnis der Herrlichkeit des Herrn auf der Erde haben (vgl. Hab 2,14).

Sehr herzliche Einladung! Komm und sieh! Wenn Du nicht dabei sein kannst,

schau auf unseren YouTube Kanal (Loretto Wien/NÖ bzw. Loretto Gemeinschaft).


Männergebetskreis

Ein Gebetsabend mit männlichem Lobpreis, männlichem Preach und – sobald es Corona wieder zulässt – männlicher Agape. Also nur für Männer.

Nächster Termin: Donnerstag, 3. Februar 2022 um 19:00 Uhr



Gebetshaus

Wir glauben daran, dass der Herr es wert ist, jederzeit – zu jeder Stunde am Tag

und in der Nacht – angebetet zu werden. Deshalb ist unser Ziel 24-7-Gebet.

Im Moment beten wir die meiste Zeit über nur tagsüber von 7 bis 24 Uhr (ich weiß, um 7 Uhr ist für manche noch fast Mitternacht und 24 Uhr ist es tatsächlich), aber einmal im Monat wollen wir 24-7 einen Schritt näherkommen und von Montagmorgen bis Freitagabend durchgehend beten. Auch in allen Nächten. Die erste dieser „Nachtwochen“ in diesem Jahr wird vom 24. bis 28. Jänner stattfinden.

Wir möchten dich einladen eine oder zwei Stunden in der Nacht zu übernehmen, in dieser Woche oder – falls der Herr dich dazu einlädt – auch einmal monatlich fix – als „Nachtwächter“ sozusagen. ;)

Die Liste ist online. Trag dich ein!


https://24-7.loretto.at/24-7/?g=24-7%20Wien%20Operngasse, Passwort: loretto

Aquarium

Wir haben ein Aquarium. Und im Aquarium steht ein Snackautomat. Du bist herzlich eingeladen, dich mit deinem Kaffee und einem Snack ins Aquarium zu setzen und dich ganz wohlzufühlen.


Wer jetzt nur ein großes Fragezeichen und lustige Bilder im Kopf hat, dem sei gesagt, dass das „Aquarium“ unser neuer Café- und Chillbereich im 3. Stock der HOME Base Wien ist.

Solange die Gastronomie geöffnet hat, können wir auch unser „Aquarium“ offen halten: D.h. du kannst es dir hier nach oder vor dem Gebet in der Kapelle, die ja gleich daneben ist, gemütlich machen, um zu entspannen oder mit anderen zu quatschen. Du kannst dir einen (sehr guten!) Kaffee aus dem Automaten holen oder eben einen der Snacks.

Möge das „Aquarium“ ein Ort sein, an dem wir einander mehr begegnen, wo gute Gespräche stattfinden und an den man gerne gute Freunde hin mitnimmt.

Öffnungszeiten: Mo-Fr 9-21 Uhr


Allgemein

Bei allen Veranstaltungen auf der Home Base beachte bitte unsere Corona-Vorgaben!

-Beim Gebet in der Kapelle gilt (ab 2 Personen): FFP2-Maskenpflicht und 1-Meter-Abstand.

-Bei der Sonntagsmesse und bei den Gebetsabenden gelten die Regelung für öffentliche Gottesdienste (im Moment FFP2-Maskenpflicht und 1-Meter-Abstand) + die 3G-Regel.

-Im „Aquarium“ gelten die Gastro-Regelungen.


Danke für deine Unterstützung!

Wenn du die HOME Base Wien mit einer Einmalspende für die Rückzahlung unseres zinslosen Kredits für den Umbau (93.000 Euro sind noch offen) oder mit einem Dauerauftrag unterstützen möchtest, hier die Bankdaten. Möge der Herr jede noch so kleine oder noch so große Gabe verwenden, um vielen Menschen Heil, Segen und Freude zu schenken.


Loretto Gemeinschaft Wien

Betreff: Mein Nardenöl! (Dauerauftrag)

bzw. Mein Geschenk! (Einmalspende) IBAN: AT41 2011 1826 6396 6100 BIC: GIBAATWWXXX